HC Luzern

Trainings- & Spielpläne

Trainings- & Spielpläne der Nachwuchsmannschaften:
Spielplan Februar 2017
Spielplan März 2017

 

Mit dem Meisterschaftsspiel vom letzten Sonntag, konnten wir die Hockey Saison 16-17 sehr erfolgreich abschliessen. Mit dem schlussendlich tollen 2. Platz haben wir den Meistertitel knapp verpasst.


Bitter. Am Ende fehlte wenig zur ganz grossen Überraschung. Das erste Aufstiegsspiel verloren die A Junioren des HC Luzern gegen die Junioren Top des SC Langenthal mit 4:6. Der Aussenseiter HC Luzern, das Team von Cheftrainer Samuel Achermann, forderte die Oberaargauer im Sporting Park Engelberg vor knapp 100 Fans während 60 Minuten. Im Spiel 5 gegen 5 war der HCL mit den Langenthalern ebenbürtig.

 


Nach einer nicht so guter Vorbereitung hat sich das Team, bestehend aus EHC Engelberg und unser HC Luzern, doch noch gefunden. Mit sehr viel Kampf und Glück reihten wir Sieg an Sieg.So wuchs auch der zusammen Halt in der Mannschaft und die Freude am Eishockey.


Nachwuchsprofitrainer Andzejs Mitkevics hat den Vertrag mit dem HC Luzern für eine weitere Saison verlängert.


Für den HCL ist die Meisterschaft beendet. Das vierte Spiel verloren die Luzerner gegen Kreuzlingen-Konstanz mit 3:5 (1:2, 1:0, 1:3). Damit entschieden die Thurgauer die Best of 5 Serie mit 3:1 für sich. Während die Ostschweizer verdientermassen in den Viertelfinal einziehen, muss der HCL einmal mehr im Achtelfinal die Segel streichen. Wie bereits vor einem Jahr schied man wieder in der ersten Playoffrunde aus. Schade.


logoKLEHV_small_Original.pngPartnerverein EHC Engelbergmykompass.png